Filter

Handclinchzange ULG-SN8

Pneumohydraulische Handclinchzange ULG SN8 - hohe Fügekräfte und schnelle Zyklusgeschwindigkeit kombiniert mit einer ausgewogenen, gewichtsoptimierten und ergonomischen Bauweise zur Minimierung der Belastung.

Der integrierte Luft-Öl-Druckübersetzer arbeitet geräuscharm und vollständig vibrationsfrei. Der Antrieb erfolgt rein pneumatisch und erzeugt bei 6 bar Luftversorgung 28 kN Presskraft. Die Handzange ULG SN-8 besitzt einen Hub von 15 mm und wird über eine 2-Handauslösung betätigt. Optional kann der Fügehub auch über eine Fußpedalauslösung erfolgen. Zum Überwinden von Störkonturen > 6mm ist sie die ideale Lösung.

Der modulare Aufbau der mobilen Clinchzangen ULG-SN8 ermöglicht die Nutzung eines breiten Spektrums an Werkzeugaufnahmen, wie C-Bügeln, Scherenköpfen und diversen Sonderaufnahmen. Diese können bei gleichbleibender Antriebseinheit mit wenigen Handgriffen gewechselt werden. 

Eigenschaften und Spezifikationen

  • Einsatz Clinchen: tges = 3 mm Stahl und Aluminium
  • Einsatz Stanzen: tmax = 4,5 mm bei Stanz-Ø 6 mm und DX51
  • Gewicht ab 5,7 kg inklusive C-Bügel
  • max. 32 kN Presskraft
  • Hub 15 mm
  • geräuscharm (< 75 db(A))
  • vibrationsfrei
  • große Anzahl von Werkzeugaufnahmen
  • schneller Arbeitszyklus (≤ 3s)
  • pneumatischer Anschluss 7 bar max.

Anfragen