Filter

Handclinchzange HHP-H3

Als weitere Variante unserer schlanken Handclinchzange HHP-H1 und der im Luftkanalbau bewährten HHP-H2, welche waagerechte Flansche verbinden können, ist diese mobile Clinchzange für die Verbindung senkrechter Flanschbleche konzipiert. Durch die schnabelförmige Zangenarchitektur ist auch hier in waagerechter Bedienerführung ein kollisionsfreies und sehr ergonomisches Arbeiten möglich.

Die Handhabung unserer Handclinchzange HHP-H3 ist prinzipiell ähnlich wie bei unseren Produkten mit einem C-Bügel (Fügerichtung axial zum Gerät), jedoch ergeben sich durch die Öffnungsmöglichkeit des Oberkiefers und der hohen Presskraft (ohne separaten Druckübersetzer) sehr vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. 

Eigenschaften und Spezifikationen

  • Geringes Gewicht (nur 6 kg) mit optimierter Gewichtsauslegung 
  • 360° drehbare und ausbalancierte Aufhängung 
  • Leichtes Handling durch ergonomische Bauweise 
  • Vollpneumatisch – nur Luftanschluss notwendig 
  • 35 kN Druckkraft 
  • Geeignet für Tog-L-Loc® Rundpunkt-Clinchwerkzeug 
  • Zwei Auslöseoperationen für einfache 1-Hand-Bedienung:  
    • Schließen und Öffnen des Oberkiefers 
    • Krafthub zum Clinchen 
  • Große Öffnungsweite 
  • Sicherer wiederholgenauer Arbeitshub 
  • Weitere Werkzeughalter erhältlich (auch für Lance-N-Loc™ Rechteck- und Oval-Loc™ Ovalpunkt-Clinchwerkzeuge geeignet) - Der Umbau erfolgt mit nur wenigen Handgriffen 

Datenblatt herunterladen Anfragen