Filter

Handclinchzange ULG-H7

Die Pneumohydraulische Handclinchzange ULG-H7 verfügt über 29 kN Fügekraft und ist durch die abgewinkelte Bauweise prädestiniert für den Einsatz in begrenztem Bauraum. Anwendungsgebiete sind bspw. das Fügen von innen liegenden Stahl- oder Alumninium-Manteln. Diese mobile Clinchzange kombinierte eine schnelle Zyklusgeschwindigkeit mit einer ausgewogenen, gewichtsoptimierten und ergonomischen Bauweise.

Der integrierte Luft-Öl-Druckübersetzer arbeitet geräuscharm und vollständig vibrationsfrei. Sein Antrieb erfolgt rein pneumatisch bei max. 7 bar Luftversorgung. Der Fügehub wird über einen Handhebel ausgelöst, kann optional aber auch über Fußpedalauslösung erfolgen. BTM ULG-Clinchzangen bieten ein hohes Niveau an Betriebszuverlässigkeit. Aufgrund des modularen Aufbaus kann ein breites Spektrum an Werkzeugaufnahmen, wie diverse C-Bügel, Scherenköpfe bzw. Sonderaufnahmen angeboten werden.

Merkmale

  • Einsatz Clinchen: tges = 3 mm Stahl und Aluminium
  • 6mm Hub
  • Gewicht ab 3,5 kg inklusive C-Bügel
  • max. 29 kN Presskraft
  • geringer Luftverbrauch
  • geräuscharm (< 75 db(A))
  • vibrationsfrei
  • große Anzahl von Werkzeugaufnahmen
  • schneller Arbeitszyklus (≤ 1s)
  • pneumatischer Anschluss 7 bar max.

Anfragen