Filter

Fixed-Loc™ Matrize

BTM Fixed-Loc Matrizen werden bevorzugt auf schmalen Flanschen oder in Bauräumen mit nur geringer Einbauhöhe eingesetzt. Sie erzeugen die Verbindung durch eine Kombination von Kraft- und Formschluß durch das Hinterfließen der Bauteilpartner im matrizenseitigen Ringkanal.

BTM-Fixed-Loc Matrizen sind in unterschiedlichen Varianten erhältlich. Als Flachmatrize für schmale Bauräume, als Matrize mit Bund und als Bauform mit axialer BTM 940-Klemmung.

Anfragen