Handwerkerstr. 6, D-59597 Erwitte

Tel: +49 2943 9790-0 Fax: +49 2943 9790-90

Niederlassung Süd

Am Fuchsgraben 13 , D-77880 Sasbach / Ortenau 
Tel: +49 7841 68136-0 Fax: +49 7841 68136-25
Niederlassung Nord

BTM Geschichte

history_buildings


BTM Europe in Deutschland wurde von der BTM Corporation gegründet. Letztere wiederum wurde 1966 von Ed Sawdon und Milus Allison in Marysville/ Michigan als Produktionsstätte für Biegemaschinen für die Automobilindustrie und im Werkzeugbau gegründet.


Die Anfangsbuchstaben BTM sind die Abkürzung für
„Bending Tools & Manufacturing“.

history_4 history_5
Ed Sawdon (Gründer von BTM) & Art Richards (Eigentümer des oben abgebildeten Gebäudes) mit einer Biegemaschine.                   Milus Allison mit einer der Biegemaschinen, hergestellt während des ersten Jahres von BTM’s Geschäftstätigkeit.

history_atp

BTM erwarb sich rasch einen guten Ruf in der Biegeindustrie für seine hohe Qualität hinsichtlich Fertigung und Problemlösung.

Daraus resultierte der nächste wichtige Entwicklungsschub bei BTM Corporation. Eines der Probleme, mit denen man beim Trimmen von Fahrzeugen und anderen Produkten häufig konfrontiert war, bestand darin, dass man Löcher in der eng liegenden Mitte der Bauteile bohren musste. Im Zuge der Reduzierung von Produktionskosten suchten die Hersteller hier nach Wegen, um diese zahlreichen Einzelvorgänge, die beim Löcherbohren im engem Zentrum nötig waren, zu vermeiden.

Hierzu konzipierte Ed Sawdon eine Presse, die vom Design her so schlank sein sollte, dass sie mit einem Arbeitsgang die Bohrung vornahm. Jahre später, nach einer Phase der Entwicklung wurde die erste Kniehebelpresse getestet und diese erzielte hierbei höchste Leistungsergebnisse.

Die BTM Kniehebelpresse wurde zu unserer riesigen Absatz- Hauptproduktlinie in den USA, Europa und Asien...

Die nächste bedeutsame Entwicklung von BTM war das patentierte TOG-L-LOC® Clinchverfahren.

In der Folge, nach Markteinführung der Kniehebelpressen, entwickelte Hr. Sawdon das TOG-L-LOC® Clinchverfahren als Alternative zum Punktschweißen, Nieten und anderen konventionellen Verbindungstechniken.
Clinchen mit TOG-L-LOC® bietet eine Menge Vorteile: Keine Nieten oder andere Verbindungselemente, keine Vor- oder Nachbehandlung, geringe und einfache Wartung der Produktionsmittel, keine Transformatoren oder Kühleinrichtungen, geringer Energiebedarf, Verbinden unterschiedlicher und beschichteter Metalle, gasdichte Verbindungen, hohe Wiederholbarkeit, zerstörungsfreie Prüfung der Fügequalität, Langlebigkeit des Werkzeugs und mehr.

Auf Grund starker Bedenken von Kunden wurde das TOG-L-LOC Verfahren zahlreichen Testprogrammen unterzogen
mit beeindruckenden Ergebnissen, vor allem im Hinblick auf dynamische und statische Verbindungsfestigkeit.

history_tl

history_tlclor3

Das TOG- L- LOC Verfahren ist in der Regel weit verbreitet in der Herstellung von PKW, LKW, Haushaltsgeräten und vielen anderen konventionellen Produkten und wurde rasch übernommen von den Märkten in Übersee.

BTM expandierte zu einem Komplettausrüster von industrieller Produktion und Werkzeugen, insbesondere im Zusammenhang mit dem Tog-L-Loc® Clinchverfahren, mit modernen Produktionsstätten an verschiedenen Standorten innerhalb und außerhalb der USA.

BTM ist eine rasch wachsende Kraft mit dem Streben nach höchster Produktqualität und verminderten Produktionskosten.

Ende der 80er Jahre gründete BTM Corporation in Deutschland ihre Europa-Vertretung BTM Europe GmbH.
1998 übernahm die von den Herrn Hans Werner Fisch und Christian Bohnert gegründete BTM Europe Blechverbindungstechnik GmbH die Geschäfte.

BTM EUROPE ist heute in der Lage, Ihnen alles rund um' s Clinchen zu liefern.

  • Clinchwerkzeuge zum Clinchen
  • Handclinchzangen zum Clinchen und Lochen
  • Einzelpunktzangen zum Clinchen und Lochen
  • Mehrpunktclinchzangen zum Clinchen und Lochen
  • Säulengeführte Clinchwerkzeuge zur Bewältigung komplexester Clinchaufgaben
  • Technische und beratende Unterstützung rund um' s Clinchen
  • Prototypen und Versuchsdurchführungen rund um' s Clinchen
  • Maschinelle Clinchzangen mit Ausgleichshub zum Clinchen
  • Clinchmaschinen und Clinchstationen zum Clinchen und zur Integration in Ihre Fertigung
  • Werkzeuge zum Clinchen, Prägen, Lochen, Nieten, Einpressen von Stanzmuttern und Stanzbolzen.


Top

Copyright by BTM Europe.
All Rights Reserved.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!